Deutscher Schaustellerbund e.V.

die Berufsspitzenorganisation für das Schaustellergewerbe




Zukunft des DSB-Marketing: Sitzung der Marketingbeauftragten am 15. März in Berlin

Mitte März kamen die Marketingbeauftragten der DSB-Mitgliedsverbände aus vielen Teilen Deutschlands im großen Sitzungssaal der DSB-Hauptgeschäftsstelle in Berlin zusammen, um gemeinsam die neue Ausrichtung des Marketing im DSB zu diskutieren.

Leitgedanke des neuen Ansatzes ist, nicht die Volksfeste, sondern die Branche der Schausteller als wichtigen Bestandteil der Gesellschaft verstärkt in den Fokus der zukünftigen Marketingmaßnahmen zu rücken.

Um dies erfolgreich umsetzen zu können, stellte der neue Vizepräsident für Marketing Kevin Kratzsch seine Gedanken und erste Entwürfe für eine Imagekampagne vor, die von den Anwesenden anschließend im Plenum besprochen wurden.

Zukünftig sind weitere Veranstaltungen dieser Art geplant, um den Marketingbeauftragten der Verbände die Gelegenheit zu geben, sich auch über die Delegiertentage hinaus persönlich zu den verschiedenen Marketingthemen auszutauschen.

Fotonachweis: DSB