Deutscher Schaustellerbund e.V.

die Berufsspitzenorganisation für das Schaustellergewerbe




Schaustellerabend in Ortenberg: Ehrung des Marktmeisters Erhard Zahn mit der Ehrennadel mit Halbkranz des DSB in Gold

Anlässlich des Schaustellerabends am 25. Oktober 2018 im Bürgerhaus Ortenberg wurde der langjährige Marktmeister Erhard Zahn für seine stets schaustellerfreundliche Arbeit mit der Goldenen Ehrennadel mit Halbkranz des DSB ausgezeichnet. Vizepräsident Ralf Leonhard, der zu der Ehrung ebenfalls vor Ort war, betonte in seiner Rede, dass Zahn die Schausteller „nicht als Vertragspartner, sondern als Freunde“ gesehen habe und sich ihrer Bedeutung für die Entwicklung und den Erfolg des Kalten Marktes stets bewusst gewesen sei. Der Ehrung folgte zustimmender Applaus im Saal und minutenlange Standing Ovations. Erhard Zahn, der nach 45 Jahren Dienst als Marktmeister nun in den Ruhestand geht, zeigte sich sichtlich bewegt über die Auszeichnung und die lobenden Worte und bedankte sich herzlich für die ihm angetragene Ehrung. Die anwesenden Schausteller bekundeten zudem ihre Hoffnung, dass Zahn auch in Zukunft im Ehrenamt den Veranstaltern des Kalten Marktes mit seinem Erfahrungsschatz mit Rat und Tat zur Seite steht.

 

Fotonachweis: Hans-Dieter Stehr