Deutscher Schaustellerbund e.V.

die Berufsspitzenorganisation für das Schaustellergewerbe




Neues DSB-Fördermitglied: Dr. Becher GmbH

Dr. Becher ist der führende Markenhersteller für Reinigungs-, Pflege- und Desinfektionsprodukte für die Gastronomie und lebensmittelverarbeitende Unternehmen. Die Markensortimentsbereiche umfassen heute mehr als 300 Produkte, die an den Standorten Hannover und Seelze entwickelt und gefertigt werden. Gegründet wurde das familiengeführte Unternehmen 1926 in Hannover. Heute beschäftigt die Dr. Becher GmbH unter der Regie von Jörg Pfundt mehr als 120 Mitarbeiter und liefert seine Produkte in mehr als 36 Länder weltweit.

HACCP-Schulungen

Bereits seit vielen Jahren führt Dr. Becher in Zusammenarbeit mit Handelspartnern umfangreiche HACCP Schulungen durch, im Jahr 2015 waren es über 5000 lebensmittelverarbeitende Unternehmer. Die Teilnahme wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

Was ist HACCP?

Um die Sicherheit von Lebensmitteln bis zum Verzehr durch den Verbraucher zu gewährleisten und Gesundheitsrisiken auszuschließen, sind gemäß EG-Verordnung 852/2004 über Lebensmittelhygiene alle Lebensmittelhersteller – und dazu zählen auch Schausteller, die mit einem Ausschank, Imbiss o.ä. Verzehrwagen umgehen! – verpflichtet, die dort aufgeführten allgemeinen Hygieneanforderungen einzuhalten. Zusätzlich verpflichtet die Verordnung dazu, "ein oder mehrere ständige Verfahren, die auf den HACCP-Grundsätzen beruhen, einzurichten, durchzuführen und aufrechtzuerhalten".

Puravia HACCP Konzept

Jeder lebensmittelverarbeitende Unternehmer ist im Rahmen seiner Sorgfaltspflicht für die Erstellung eines sogenannten HACCP-Konzeptes verantwortlich. Ein Hygienekonzept nach HACCP Standard soll einfach und schnell umsetzbar sein.

Mit dem Puravia Hygienekonzept- geprüft und empfohlen vom Bundesverband der deutschen Lebensmittelkontrolleure- bietet Ihnen Dr. Becher eine individuell auf Ihren Betrieb zugeschnittene Dienstleistung an und erstellt mit Ihnen vor Ort Ihr maßgeschneidertes Hygienekonzept. Dabei gibt Ihnen im ersten Schritt die Betriebsbegehung einen objektiven Eindruck über den Hygiene- Istzustand Ihres Unternehmens. So können Verbesserungen gezielt umgesetzt werden. Ein gutes Hygienekonzept gibt Ihnen Rechtssicherheit in Bezug auf Ihre Sorgfaltspflicht und Produkthaftung.

Puravia Mitarbeiterschulung

Die EG-Verordnung 852/2004 verpflichtet Lebensmittelunternehmer zu gewährleisten, dass alle mit Lebensmitteln umgehenden Betriebsangestellten, entsprechend ihrer Tätigkeit überwacht und in Fragen der Lebensmittelhygiene geschult werden. Auf Wunsch führen wir in Ihrem Unternehmen Hygieneschulungen Ihrer Mitarbeiter durch. Die Inhalte der Schulung zur Lebensmittelhygiene und nach dem Infektionsschutzgesetz werden im Vorfeld gemeinsam mit Ihnen festgelegt und den betriebsspezifischen Gegebenheiten angepasst.

Weitere Informationen zu Dr. Becher finden Sie auf www.drbecher.de oder kontaktieren Sie uns gern unter Telefon: +49 5137/9901-0 oder Email info@becherdr.de

An alle Vorsitzenden der DSB-Mitgliedsverbände: Kostenlose HACCP-Hygieneschulung für Schausteller!

Das neue DSB-Fördermitglied Dr. Becher bietet kostenlose HACCP-Hygieneschulungen für DSB-Mitglieder an. Das Zeitfenster für eine Schulung beträgt 90 bis max. 120 Minuten. Ein Zertifikat wird nach Beendigung der Schulung ausgehändigt, 25 bis max. 40 Teilnehmer. Die Schulungen können auf dem Festplatz oder in einer Selgros-Filiale durchgeführt werden. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Cornelia Leischke (Hygienetrainerin, Firma Dr. Becher): cornelia.leischke@becherdr.de