Deutscher Schaustellerbund e.V.

die Berufsspitzenorganisation für das Schaustellergewerbe




Neue NRW-Kirmeskönigin Daryl Fee die Erste auf Cranger Kirmes gekürt

Die Arbeitsgemeinschaft der Schaustellerverbände in NRW (ArGe NRW) hat Daryl Fee Günther aus Essen am 9. August auf der Cranger Kirmes zur neuen Kirmeskönigin und Repräsentantin der NRW-Kirmessen ernannt. Die 24-jährige Mitarbeiterin der Stadtverwaltung der Stadt Essen folgt damit auf die seit letztem Jahr amtierende Königin Sofie die Erste. DSB-Präsident Albert Ritter bedankte sich bei Sofie der Ersten herzlich für ihre Amtszeit sowie ihr damit verbundenes großes Engagement für die Kirmessen und die Schausteller und beglückwünschte Daryl Fee die Erste gleichermaßen zu ihrem neuen Amt.

Nach einem eindrucksvollen Abschied der scheidenden Kirmeskönigin übergab Sofie die Erste Krone und Schärpe an Daryl Fee die Erste.

Die NRW-Kirmesköniginnen repräsentieren und fördern mit ihren Auftritten bereits seit 1989 die Kirmessen in Nordrhein-Westfalen als immaterielles Kulturgut und haben sich als modernes Instrument der Öffentlichkeitsarbeit für das Schaustellergewerbe erwiesen.

Fotonachweis: Kevin Kerber/Schaustellerverband Essen/Ruhrgebiet von 1919 e.V.