Deutscher Schaustellerbund e.V.

die Berufsspitzenorganisation für das Schaustellergewerbe




Neue Kirmeskönigin Sofie die Erste auf Cranger Kirmes gekürt

Die Arbeitsgemeinschaft der Schaustellerverbände in NRW (ArGe NRW) hat Sofie Henzig aus Bochum am 11. August auf der Cranger Kirmes im Biergarten "Zum Ritter" für ein Jahr zur neuen Kirmeskönigin und Repräsentantin der NRW-Kirmessen ernannt. Die 20-jährige Studentin der Theaterwissenschaften und Philosophie folgt damit auf die seit drei Jahren amtierende Königin Luisa. DSB-Präsident Albert Ritter und Hernes Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda bedankten sich bei Luisa herzlich für ihre Amtszeit sowie ihr damit verbundenes großes Engagement für die Kirmessen und die Schausteller und beglückwünschten Sofie die Erste gleichermaßen zu ihrem neuen Amt.

Nach einem eindrucksvollen Abschied der scheidenden Kirmeskönigin, die das Publikum als hauptberufliche Sängerin noch einmal mit ihrem gesanglichen Können begeisterte, übergab Luisa Krone und Schärpe an Sofie die Erste. Als erfolgreiche Turnerin ließ die neue Königin es sich nicht nehmen, ihr artistisches Talent gleich unter Beweis zu stellen: Nachdem sie Backstage für die Findungskommission jonglierte, zeigte sie den Zuschauern anschließend eine Hula-Hoop-Performance.

Die NRW-Kirmesköniginnen repräsentieren und fördern mit ihren Auftritten bereits seit 1989 die Kirmessen in Nordrhein-Westfalen als immaterielles Kulturgut.