Deutscher Schaustellerbund e.V.

die Berufsspitzenorganisation für das Schaustellergewerbe




Jubiläumsdelegiertentag 2009 in Berlin

Der Delegiertentag des Deutschen Schaustellerbundes ist die zentrale Verbandstagung der Schausteller in Deutschland. Vom 12. bis 14. Januar 2009 ist Berlin Gastgeber des 60. Delegiertentages, der alle zehn Jahr in der Bundeshauptstadt stattfindet.

Die Teilnehmer erwartet ein umfangreiches Arbeitsprogramm. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Wahlen des Präsidiums und der Bundesfachberater. In Fachgesprächen und Arbeitsgruppen werden in der KOSMOS KG Eventlocation aktuelle Themen, wie die Sicherung des Gewerbes sowie die Erhaltung und Förderung der Volksfeste, diskutiert und die Weichen für die berufliche Zukunft gestellt.

Zu Beginn der Tagung, die unter dem Motto "Deutsche Volksfeste sind deutsches Kulturgut!" steht, lädt der DSB zu einer großen Kundgebung ein. Hauptredner sind Kulturstaatsminister Bernd Neumann und Bundesarbeitsminister Olaf Scholz. Weitere Ehrengäste sind Wirtschaftssenator Harald Wolf, die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie Dagmar Wöhrl, der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung Ernst Hinsken und die stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP Cornelia Pieper.

Aktuelles rund um die Themen Bildung und Weiterbildung im Schaustellergewerbe stehen im Mittelpunkt der KMK-Länderkonferenz und des BERiD Arbeitskreises Circus/Schausteller.
Den gesellschaftlichen Höhepunkt des Schausteller-Jahrestreffens bildet die große Jubiläumsparty zu der über 900 Gäste erwartet werden.

Ablaufplan Delegiertentag