Deutscher Schaustellerbund e.V.

die Berufsspitzenorganisation für das Schaustellergewerbe




Auf geht's zum 65. Delegiertentag des DSB nach Papenburg

Unter dem Motto „Einigkeit macht stark“ laden wir Sie herzlich ein zum großen Branchen- treffen des deutschen Schaustellerbundes.

© Deutscher Schaustellerbund e.V.

© Deutscher Schaustellerbund e.V.

Die Vorbereitungen für den 65. Delegiertentag des Deutschen Schaustellerbundes vom 14. bis 16. Januar 2014 in Papenburg / Ems laufen auf Hochtouren. Der Verein reisender Schausteller Ostfriesland e.V. ist mit voller Kraft in die heiße Phase eingetreten. Die Delegierten und Gäste erwartet ein attraktiver Programm-Mix aus Arbeitstagung, Ausstellung und buntem Rahmenprogramm.

Unter dem Motto „Einigkeit macht stark“ laden wir Sie herzlich ein zum großen Branchen- treffen des deutschen Schaustellerbundes.

Zu Besuch bei den Ozeanriesen. „Erleben Sie hautnah, wie die schönsten Kreuzfahrtschiffe der Welt in der MEYER WERFT  in Papenburg gebaut werden. Ob lebendige Geschichte, faszinierende Natur oder modernste Technik, in der schönen Stadt an der Ems kommen Sie ganz auf Ihre Kosten. Shopping am Hauptkanal, einer der schönsten und ungewöhnlichsten Flaniermeilen des Nordens, ist ein besonderes Erlebnis. Deutschlands älteste und längste Fehnkolonie, 40 Kilometer gepflegte Binnenkanäle durchziehen die Stadt. Die Ufer sind durch viele Zug- und Klappbrücken miteinander verbunden. Einmalig ist auch das kostenlose Parken, denn Sie werden in ganz Papenburg keine Parkuhr finden.“ (Quelle: www.papenburg-tourismus.de).

Rahmenprogramm:

  • Großkundgebung am 14. Januar 2014 – 16.00 Uhr ( Einlass 15.00 Uhr)
  • Kommersabend am 14. Januar 2014 – 20.00 Uhr ( Einlass 19.00 Uhr)
  • Frauentag am 15.Januar 2014 ab 14.00 Uhr; ab 20.00 Uhr sind auch die „Herren“ herzlich willkommen.
  • Jugendball am 15. Januar 2014 ab 20.00 Uhr

Tagungsort: Forum „Alte Werft“/ Zeitspeicher (alle Veranstaltungen)

Informationen zu Hotelunterkünften. Für Hotelreservierungen steht Ihnen die Papenburg Tourismus GmbH gerne zur Verfügung. Ansprechpartnerin: Maria-Anna Schnieders, Telefon: 04961/ 8396-46, Fax: 04961/8396-96, E-Mail: schnieders@papenburg-tourismus.de. Anschrift: Ölmühlenweg 21 (Tourist-Information im Papenburger Zeitspeicher), 26871 Papenburg. E-Mail: Info@papenburg-tourismus.de

Anreise:

PKW: A31 Abfahrt Papenburg

Bahn: Bahnhof Papenburg / Ems ( Entfernung „Alte Werft“ ca. 150 m )

Auch interessant:

  • Ausstellung: Schausteller – Freizeit – Technologie, geöffnet täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr! Info und Anmeldung: Klaus Alberts, Mobil: 0163 361 26 33, Fax: 04946 8527                        
  • Nostalgieausstellung & Schaustellertrödelmarkt: Info und Anmeldung – Frank Ahrend, Mobil: 0157 376 096 43

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen zum Delegiertentag 2012:

  • Verein reisender Schausteller Ostfriesland e.V., Presse & Öffentlichkeitsarbeit:  Jonny Eden, Telefon: 04466 1266, Fax: 04466 1528, Mobil: 01702807831, E-Mail: jonny.eden@t-online.de.
  • DSB-Hauptgeschäftsstelle: Tel 030 590099780, E-Mail: mail@dsbev.de.