Deutscher Schaustellerbund e.V.

die Berufsspitzenorganisation für das Schaustellergewerbe




An alle DSB-Mitglieder:

Informationen zum Mindestlohn finden Sie online im DSB-Mitgliederbereich!

© Deutscher Schaustellerbund e.V.

Seit vielen Jahren prüft der Zoll unser Gewerbe und erscheint dazu auch auf unseren Volksfestplätzen. Seit der Jahreswende ist er nun auch für die Überprüfung der Einhaltung des Mindestlohns zuständig. Wie eine solche Prüfung korrekt abläuft, welche Pflichten, aber auch Rechte Sie haben, hat der DSB für Sie in einem Merkblatt zusammengestellt. Da auch das Verhalten Ihrer Mitarbeiter von erheblicher Bedeutung sein kann, hat der DSB darüber hinaus auch ein Info-Blatt für Ihre deutschen, rumänischen und polnischen Mitarbeiter erstellt, das die Hintergründe einer solchen Prüfung und einige Verhaltensmaßregeln kurz und knapp darstellt. All diese Informationen und Vorlagen finden Sie online im DSB-Mitgliederbereich (http://www.dsbev.de/mitgliederbereich/).

Wichtig ist – wie schon seit Jahren – dass Sie Ihre Mitarbeiter immer darüber informieren, dass sie ihre Ausweisdokumente „am Mann“ zu führen haben – und Sie sich diese Belehrung auch gegenzeichnen lassen.

Die DSB-Hauptgeschäftsstelle aktualisiert die Mindestlohninfos im Mitgliederbereich regelmäßig  – bleiben auch Sie auf dem Laufenden, indem Sie sich regelmäßig informieren!

Wie komme ich in den DSB-Mitgliederbereich?

1.  Rufen Sie die Seite www.dsbev.de/mitgliederbereich auf.

2. Geben Sie Ihren Benutzernamen* und Ihr Passwort* ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden.

3. Klicken Sie auf Hier geht es zu den Fachthemen und wählen Sie Ihr Thema aus. Klicken Sie auf das gewünschte Dokument.

4. Speichern Sie das Dokument auf Ihrem PC, indem Sie in dem geöffneten Dokument in der rechten oberen Ecke auf das entsprechende Symbol für "Dokument Speichern" klicken.

 

* Haben Sie Ihren Benutzernamen und/oder Ihr Passwort vergessen? Dann klicken Sie auf Kennwort vergessen? und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein oder schicken Sie eine kurze E-Mail mit der Bitte um neue Zugangsdaten an: brigitte.zander@dsbev.de, Tel: 030/59 00 99-785.

 

Sie sind DSB-Mitglied und haben noch keinen Zugang zum Mitgliederbereich?

Dann klicken Sie auf "Registrieren Sie sich hier für den Mitgliederbereich!", füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Konto erstellen. Wir schicken Ihnen dann Ihre Zugangsdaten zu.